Backpacker Rezepte

Backpacker kochen am Lagerfeuer
Einfache Rezepte für deine Backpacker Reise zu finden ist nicht leicht.

Hier findest du viele verschiedene Rezepte für deine Backpacker Reise. Alle Rezepte sind sehr einfach gehalten, sodass du diese sehr gut beim reisen nachkochen kannst und je nach vorhandenen Zutaten erweitern kannst.

Da du beim Backpacking nicht immer leicht ist etwas Vernünftiges zu kochen, wird es hier von Zeit zu Zeit immer wieder neue Backpacker Rezepte geben. Diese sind einfach gehalten und auch irgendwo im Outback oder Nationalpark mit wenig Equipment leicht nachkochen. Der Clou dabei ist, dass die Rezepte sich einfach mit weiteren Zutaten ergänzen lassen und du somit trotz weniger Zutaten ein abwechslungsreiches Essen kochen kannst.

Hier habe ich die wichtigsten Grundzutaten und Backpacker Tipps für dich aufgelistet. Weiter unten findest du dann die neusten Rezepte, die dir dein Backpacker-Leben etwas erleichtern werden.

Die wichtigsten Rezept Grundzutaten sind:

  • Salz & Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • scharfes Messer
  • Bratpfanne

Hier gibt es alle aktuellen Rezepte!
Backpacker-Tipp: Kauf dir fürs Backpacking eine eigene Bratpfanne mit hohen Rand. Die Vorteile sind schnell erklärt!

  • Du musst nie auf andere Backpacker warten, bis sie mit dem kochen fertig sind.
  • In schlechten Hostels gibt es vielleicht gar keine Bratpfanne.
  • Du kannst die Bratpfanne als Topf nutzen.

Ich hab mir am Anfang meiner Reise bei Woolworth eine 20$ Bratpfanne gekauft und es keinen Tag bereut. Die Pfanne hat übrigens die ganze Reise überstanden. Zudem wurde ich in Hostels oft von anderen Backpackern gefragt, ob sie sich meine Bratpfanne kurz leihen dürfen. Durch die Ausleih-Aktionen bin ich auch immer wieder in den Kontakt mit anderen Backpackern getreten und habe schnell Kochbuddies kennengelernt.