Backpacking Schweden

Schweden ist definitiv eines der schönsten Ziele für Backpacker die gerne in der Natur unterwegs sind. Neben vielen Wäldern und Seen gibt es eine vielfältige Flora und Faua zu entdecken. Für Backpacking in Schweden eignet sich Stockholm als Startpunkt für die Reise, denn die schwedische Hauptstadt bietet viel schwedische Kultur an.

Unterkünfte in Schweden

Da Schweden ein vergleichsweise teures Land ist, kannst du anstatt in Hostels zu übernachten, dir auch das Geld sparen und stattdessen lieber Couchsurfing machen. Dadurch lernst du die eher verschlossenen Schweden auf eine andere Art und Weise kennen.

 

Eine Einreise ist ohne weiteres mit dem deutschen Ausweis oder Reisepass möglich. Ein Visum ist durch die europäische Union auch nicht nötig. Weitere aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise findest du beim Auswärtigen Amt.