Minimalismus Zitate aus Fight Club

Fight Club ist nicht nur ein grandioser Film der über Kämpfe handelt, sondern vielmehr wie unser Umfeld und unsere Kultur uns beeinflusst oder unser Leben kontrolliert. Der Film handelt von dem namenlosen Protagonisten, der ein unauffälliges und konsumorientiertes Leben führt. Seine Schlaflosigkeit und sein verabscheuter Beruf machen ihm zu schaffen. Die Geschichte spiegelt zwar die amerikanische Gesellschaft mit ihrer Konsumorientierung wieder, aber auch hierzulande ist die Situation ähnlich. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen die besten Zitate aus Fight Club in Bezug auf Minimalismus aufzuschreiben.

Fight Club Zitat Minimalismus
Das Leben des Hauptprotagonisten ändert sich radikal, nachdem dieser auf den dubiosen Seifenhändler Tyler Durden trifft.

„The things you own end up owning you.“

Die Gegenstände, die du besitzt, besitzen irgendwann dich.

 

„It’s only after we’ve lost everything that we’re free to do anything.“

Erst nachdem wir alles verloren haben, sind wir frei alles zu tun.

 

„You’re not your job. You’re not how much money you have in the bank. You’re not the car you drive. You’re not the contents of your wallet. You’re not your fucking khakis. You’re the all-singing, all-dancing crap of the world.“

Du bist nicht dein Job. Du bist nicht viel Geld, dass du auf dem Konto hast. Du bist nicht das Auto, das du fährst. Du bist nicht der Inhalt deiner Geldbörse. Du bist nicht deine khakifarbene Hose. Du bist der singende und tanzende Abschaum der Welt.

 

„The liberator who destroyed my property has realigned my perceptions.“

Der Erlöser, der mein Eigentum zerstört hat, hat meine Wahrnehmung neu ausgerichtet.

Fight Club Bar Zitate
In dem Keller einer Bar finden regelmäßig Kampfabende statt.

„What do you want? Wanna go back to the shit job, fucking condo world, watching sitcoms? Fuck you—I won’t do it.“

Was möchtest du? Willst du zurück zu deinem Scheiß-Job, deiner verfickten Eigentumswohnung und Serien schauen? Fuck you – Ich werde das nicht tun.

 

„We’re consumers. We are the byproducts of a lifestyle obsession. Murder, crime, poverty—these things don’t concern me. What concerns me are celebrity magazines, television with 500 channels, some guy’s name on my underwear.“

Wir sind Konsumenten. Wir sind die Nebenprodukte einer Lifestyle-Besessenheit. Mord, Verbrechen, Armut – diese Dinge beschäftigen mich nicht. Was mich beschäftigt, sind Celebrity Magazine, Fernsehen mit 500 Kanälen, irgendein Name auf meiner Unterwäsche.

 

„Guys, what would you wish you’d done before you died?“

Männer, hättet ihr euch gewünscht bevor ihr gestorben seid?

 

Minimalism Quote
Im Endeffekt geht es in Fight Club mehr um Minimalismus als gedacht.

Sticking feathers up your butt does not make you a chicken.

Federn in deinen Hintern stecken macht dich nicht zum Hühnchen.

 

„Do you know what a duvet is? It’s a blanket. Just a blanket. Now why do guys like you and me know what a duvet is? Is this essential to our survival, in the hunter-gatherer sense of the word? No. What are we then? We are consumers. We’re the byproducts of a lifestyle obsession.“

Weißt du was eine Bettdecke ist? Es ist eine Decke. Nur eine Decke. Warum wissen Männer wie du und ich, was eine Bettdecke ist? Ist das für unser Überleben wichtig, im Sinne des Jägers-Sammlers-Sinns? Nein. Was sind wir dann? Wir sind Konsumenten. Wir sind die Nebenprodukte einer Lifestyle-Besessenheit.

 

Ich hoffe dir haben die Fight Club Zitate bezüglich Minimalismus gefallen und du konntest den ein oder anderen Denkanstoß bekommen. Zum Schluss noch mein absolutes Lieblingszitat von Tyler Durden, dem zweiten Hauptprotagonisten: „This is your life, and it’s ending one minute at a time.“

Julian

Julian

Hey, ich bin Julian und habe 2010 mit dem Bloggen begonnen. Damals startete ich gerade meine erste große Reise nach Australien und fand dort meine Leidenschaft zum Reisen. Aktuell habe ich bereits 28 Länder bereist und versuche einen Teil meiner Erfahrungen hier wiederzugeben.
Julian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.