Streetart in Melbourne

Streetart in Melbourne

Streetart, Melbourne, Graffiti, KunstIn Melbourne ist Graffiti sprayen in vielen Lanes legal, wodurch man eine vielfältige Auswahl an Streetart vorfindet. Die Streetart hat der Stadt weltweite Bekanntheit verschafft und Melbourne wird auch „stencil capital of the world“ genannt. Der Name stammt aus den „frühen“ Jahren in denen der Großteil der Streetart aus Stencils (Schablonen) bestand. Im Jahre 2004, und in den Folgejahren, gab es ein Stencil Festival, bei dem viele internationale Künstler vertreten waren. Für alle Streetart-Interessierte ist ein Besuch Melbournes Pflicht. Entweder erkundest du selbst die Stadt mit den vielen bunten Straßen, oder du wählst eine der zahlreichen geführten Touren.

Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst

Die bekannte Streetartbereiche sind: Hosier Lane, Rutledge Lane, ACDC Lane, Union Lane, Caledonian Lane, Yarra Street, Duckboard Place & Duke Street

Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst

Tipp: An der Tourist-Information gibt es eine Karte mit allen eingezeichneten Straßen auf denen Grafittis zu finden sind.

Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Streetart, Melbourne, Graffiti, Kunst Alle Fotos wurden mit freundlicher Unterstützung von Aperture Adventure & Co. zur Verfügung gestellt. Danke an Jonathan für die vielen schönen Bilder =)

Julian

Julian

Hey, ich bin Julian und habe 2010 mit dem Bloggen gegonnen. Damals startete ich gerade meine erste große Reise nach Australien und fand dort meine Leidenschaft zum reisen. Aktuell habe ich bereits 22 Länder bereist und versuche einen Teil meiner Erfahrungen hier wiederzugeben.
Julian

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.