Die beliebtesten Neuseeland Dokumentationen

Wer träumt nicht davon in das weit entfernte Neuseeland zu reisen und dort neue Reiseerfahrungen zu sammeln? Neben spektakuläre Landschaften und atemberaubende Wanderungen, wartet die Suche nach einem Hobbit oder Kiwi auf dich. Damit du bereits vor der Reise einen besseren Überblick über das Land bekommst, gibt es hier eine passende Sammlung von ausgewählter Neuseeland Dokumentationen. Sicherlich entdeckst du beim anschauen das ein oder anderen Ort, welchen du noch nicht kennst.

Dokumentation Neuseeland Reise

Beliebteste Neuseeland Dokumentationen

Diese Filmreise startet ganz im Norden beim Cape Reinga und führt über viele Stopps bis ganz in den Süden zum Milford Sound. Es wird über alle neuseeländischen Highlights erkundet. Somit ist natürlich ein Zwischenstop in der Metropole Auckland, dem Vulkangebiet Rotorua, der Hauptstadt des Südens Wellington, eine Wanderung über den Franz-Josef-Gletscher und vieles mehr eingeplant.

In dieser Dokumentation werden die Fjorde und Regenwälder Neuseelands genauer betrachtet. Mit einem Hubschrauber ausgestattet gibt es atemberaubende Luftaufnahmen aus dem Land der Hobbits und Elfen. Nicht nur Fantasy-Filme-Macher haben Neuseeland für sich entdeckt, sondern auch viele Reisende aus der ganzen Welt.

Keas zählen zu den schlausten Tieren der Erde und sind in den bergigeren Gebieten Neuseelands anzutreffen. Ein Ranger heftet sich an die Versen der schlauen Tiere und berichtet über den dramatischen Rückgang der Spezies. Tipp die Reise: Wer in Neuseeland in Gebieten mit Keas unterwegs ist, dem wird nie langweilig. Entweder muss man selbst auf seine Gegenstände aufpassen oder kann Keas beobachten, wie diese anderen Personen Lebensmittel stehlen.

Zum Abschluss gibt es eine Dokumentation mit der Geschichte Neuseelands. Zudem wird über neuseeländischen Sport, Schafsfarmer und den Goldrausch gesprochen. Dieses rundet die Informationen ab und vermittelt nochmals eine andere Perspektive auf das Land.

(1 Abstimmungen, Durchschnitt: 5,00 von 5,00)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.